Kindercouch

Kinder haben bereits im jungen Alter ganz konkrete Vorstellungen, wie ihr Zimmer aussehen soll und für viele gehört dazu eine eigene Kindercouch. Auf so einem Kindersofa, das speziell auf die Bedürfnisse der Kinder angepasst ist, können sie dann spielen, lesen, ausruhen und noch viele andere Dinge tun.

Hier stellen wir drei Kindersofas vor, die sowohl für Mädchen als auch für Jungenzimmer geeignet sind:


Klappbare Kindercouch LULANDO Classic

Die Kindercouch Classic von Lulando zeichnet sich besonders durch die weichen, abgerundeten Kanten und eine extra weiche Füllung aus. Es gibt sie in zahlreichen verschiedenen Motiven, vom schlichten Sternenprint, über Herzen und Zootiere bis hin zu Weltraummotiven. Hier findet sich für jeden Geschmack ein passendes Motiv.

Zusätzlich zur Couch bekommt man noch zwei Kissen, die zum gewählten Muster passen.

Die Lulando Couch ist ausklappbar und kann somit auch als Schlafgelegenheit für kleine Übernachtungsgäste genutzt werden. Die Liegefläche misst 70 x 160 cm. Auf der flach ausgeklappten Fläche können die Kinder auch am Boden spielen, ohne sich zu verkühlen. Da die klappbaren Teile kein großes Gewicht haben, kann die Couch auch selbständig von Kindern ausgeklappt und verschoben werden.

Bezogen ist das Sofa mit einem Bezug aus 100% Baumwolle. Der Bezug ist abnehmbar und kann so leicht gereinigt werden.


3in1 Klappcouch fürs Kinderzimmer

Klappcouch fürs Kinderzimmer
Klappcouch – Werbung

Dieses Klappsofa vereint gleich 3 Funktionen: Es kann als Sessel genutzt werden, als 2-sitzer Sofa oder ausgeklappt als ebene Fläche zum Schlafen.

Das Innere der Sofaelemente ist aus dichtem Polsterschaum und der Bezug aus weichem Veloursstoff. Dieser kann mit einem Reißverschluss zum Waschen abgenommen werden.

Die Maße betragen 136cm x 80cm x 45cm (Länge x Breite x Höhe).

Der Anbieter empfiehlt die Klappcouch für Kinder bis 7 Jahre. Auch hier ist dank des Schaumstoffes ein Verrücken und Umbauen sehr leicht möglich.


Knorrtoys Kindersofa:

Kindercouch von Knorrtoys
Kindercouch – Werbung

Bei diesem Kindersofa von Knorrtoys stand die Geschichte des „kleinen Prinzen“ Pate für das Design. Auf dem dunkelblauen Stoff findet sich das beliebte Kindermotiv zusammen mit Sternen und einem Schriftzug. Die dunkelblaue Farbe  gibt dem Kind zudem ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit und hilft es beim Einschlafen.

Das Knorrtoys Sofa kann nämlich auch ausgeklappt werden und als Schlafplatz genutzt werden. Indem man die Sitzfläche nach vorne klappt, entsteht eine zusätzliche Länge, auf der das Kind spielen oder auch schlafen kann.

Die Abmessungen betragen 77 x 34 x 42 cm im zusammengeklappten Zustanz und 77 x 81 x 42 cm, wenn die Liegefläche ausgebreitet ist.

Die ausklappbare Kindercouch ist aus weichem, formstabilem Schaumstoff und hat einen Bezug aus Baumwolle. Der Bezug lässt sich abnehmen und kann bei 30 Grad per Hand gewaschen werden.

Passend zum Sofa gibt es auch einen Knorrtoys Kindersessel mit dem Motiv des kleinen Prinzen. Damit kann man eine genze Sitzgruppe für Geschwisterkinder zusammenstellen.


Als Alterantive oder als Ergänzung zu einem Sessel ist ein Kindersofa bzw. eine Kindercouch ein gute Idee. Entscheidet man sich für eine Kindercouch mit Schlaffunktion, kann man gleichzeitig ein gemütliches Plätzchen für den Mittagsschlaf zwischendurch schaffen. Auf der ausgeklappten Fläche lässt es sich aber auch gut spielen, denn es ist wärmer und bequemer als auf dem Boden zu sitzen.

Weitere Kindersofas